Kettenschnellspannung

Werkzeuglos, bedienungsfreundlich

Kettenschnellspannung

Das STIHL Kettenschnellspannsystem macht das Spannen der Sägekette ganz einfach. Ohne Werkzeug kann die Sägekette schnell und mühelos mit dem Stellrad gespannt werden. Einfach Verschraubung des Kettenraddeckels lockern, die Kette spannen und den Deckel wieder schließen. Schon kann's weitergehen. Sie erkennen STIHL Motorsägen mit Kettenschnellspannung am "B" in der Modellbezeichnung.

Klare Vorteile

  • Ohne Werkzeug: Zusätzliches Werkzeug für das Wechseln der Ketten und Schiene ist nicht notwendig.
  • Schnell und einfach: Mit der Kettenschnellspannung unkompliziert.die korrekte Kettenspannung einstellen und die Führungsschiene fixieren.
  • Einfache Wartung: Die Schneidgarnitur lässt sich bequem pflegen.

So funktioniert's

Den Kettenraddeckel über die Flügelmutter von Hand lösen.
Beim Drehen des darüber liegenden Verstellrädchens nach links wird die Sägekette entspannt, bei Drehen des Stellrädchens nach rechts wird die Sägekette gespannt.
Beim Festdrehen des Kettenraddeckels fixiert sich die Führungsschiene automatisch.
Weitere Informationen

Weitere Informationen

Kette und Schiene richtig montieren

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK