Waiblingen, 23.12.2016

STIHL unterstützt die Jugendfarm Waiblingen mit 10.000 Euro

STIHL fördert die Jugendfarm Waiblingen e.V. mit einer Spende über 10.000 Euro. Die Jugendfarm Waiblingen hat es sich zum Ziel gesetzt, das Verständnis für ökologische Kreisläufe sowie das Bewusstsein für Natur und Umwelt zu stärken. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren. „Mit unserer Spende möchten wir die Arbeit der Jugendfarm unterstützen. Hier erwerben junge Menschen in einem naturnahen Umfeld wichtige Kompetenzen wie Eigeninitiative, Kreativität und Sozialverhalten", sagte Dr. Michael Prochaska, STIHL Vorstand Personal und Recht bei der Scheckübergabe.

Der Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky nahm ebenfalls an dem Termin auf der Jugendfarm teil. „Die Jugendfarm, die auch von der Stadt Waiblingen unterstützt wird, ist eine wichtige Einrichtung der Bildungslandschaft in Waiblingen. Durch den Jugendfarmverein lernen Kinder und Jugendliche den respektvollen Umgang mit der Natur und mit Tieren. Die Spende von STIHL unterstützt den Bau wichtiger Einrichtungen, wie den Kleintierstall", sagte Oberbürgermeister Hesky. Peter Beck, erster Vorsitzender des Jugendfarmvereins Waiblingen, sprach über die Zukunftspläne der Einrichtung: „Für die Entwicklung der Jugendfarm ist die Spende der Firma STIHL ein Meilenstein. Das Geld werden wir für den Bau eines Kleintierstalls verwenden. Damit gelingt uns der Einstieg zu einer ‚richtigen‘ Farm mit Tieren." Auch der stellvertretende Leiter des Staatlichen Schulamtes Backnang, Roland Jeck, besuchte die Jugendfarm zur Scheckübergabe.

Die 10.000 Euro hat STIHL als Preisgeld im Rahmen des Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongresses von dem Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg, Franz Untersteller, erhalten. Dort wurde das Unternehmen als einer von 100 Betrieben für seine Ressourceneffizienz ausgezeichnet.

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
  • Die Jugendfarm Waiblingen erhielt kurz vor Weihnachten von STIHL eine Spende in Höhe von 10.000 Euro.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 3.49 MB
    Bildunterschrift:

    Die Jugendfarm Waiblingen erhielt kurz vor Weihnachten von STIHL eine Spende in Höhe von 10.000 Euro.

Alle Bilder anzeigen

  • Die Jugendfarm Waiblingen erhielt kurz vor Weihnachten von STIHL eine Spende in Höhe von 10.000 Euro.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 3.49 MB
    Bildunterschrift:

    Die Jugendfarm Waiblingen erhielt kurz vor Weihnachten von STIHL eine Spende in Höhe von 10.000 Euro.

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK