Waiblingen, 03.04.2008

STIHL erweitert Führungsmannschaft auf 5 Vorstände

Ab 1. Mai 2008 wird die STIHL AG einen 5-köpfigen Vorstand haben. Dies hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft am 3. April 2008 beschlossen.

Zum einen wird damit dem erfreulichen Wachstum der STIHL Gruppe Rechnung getragen, das sich in einer wachsenden Zahl von Produktionsbetrieben im Ausland, der Neugründung ausländischer Vertriebsgesellschaften, stark steigenden Investitionen und einer Beschäftigtenzahl von inzwischen fast 10.000 Mitarbeitern niederschlägt. Zudem bringen die zahlreichen, für Firmen bedeutsamen Gesetzesänderungen, wie beispielsweise die Unternehmenssteuerreform oder die Reform des Erbschaftssteuerrechts, erheblichen Mehraufwand, vor allem im Finanzbereich, mit sich. Als Folge dieser Entwicklungen werden die Querschnittsressorts Finanzen und Personal daher künftig jeweils einem Vorstand zugeordnet. Bisher waren die beiden Bereiche in einem Ressort zusammengefasst.

Das Vorstandsmitglied Dr. Peter Dürolf wird den Vorstandsbereich Personal führen, der zusätzlich Organisation und Informationsverarbeitung sowie Recht und Patentwesen umfasst. Den Vorstandsbereich Finanzen und Controlling soll der bisherige Bereichsleiter Finanzwesen, Dr. Klaus Detlefsen, verantworten, der vom Aufsichtsrat mit Wirkung vom 1. Mai 2008 zum Vorstand der STIHL AG bestellt wurde.

(Bei Abdruck Belegexemplar erbeten)

Bildtext:
Dr. Klaus Detlefsen

Foto: STIHL (Abdruck honorarfrei/Belegexemplar erbeten)

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
Alle Bilder anzeigen

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK