Waiblingen, 12.10.2015

STIHL Werk in Qingdao, China, feiert 10-jähriges Jubiläum

Am 12. Oktober 2015 feierte das STIHL Werk in Qingdao, China, sein zehnjähriges Bestehen. Der STIHL Vorsitzende von Beirat und Aufsichtsrat, Dr. Nikolas Stihl, hob die Bedeutung des Werks für die STIHL Gruppe hervor: „Unser Werk in Qingdao ist ein wichtiges Mitglied im internationalen Fertigungsverbund. Und natürlich garantiert auch der chinesische Standort unsere bewährte Spitzenqualität Made by STIHL." An dem Jubiläum nahmen rund 150 Gäste teil, darunter auch Vertreter der lokalen Regierung.

Dr. Bertram Kandziora, STIHL Vorstandsvorsitzender, lobte die Entwicklung des Werkes seit seiner Eröffnung: „Begonnen haben wir hier mit der Fertigung von Produkten für das Einstiegssegment. Die Produktpalette wurde seitdem stark erweitert. Vor zwei Jahren konnten wir bereits die Einweihung des Erweiterungsbaus miteinander feiern. Ein klarer Beweis für den Erfolg von STIHL Qingdao."

Winfried Michels, der Geschäftsführer vor Ort, dankte den STIHL Gesellschaftern für die kontinuierliche Unterstützung des Standorts und seinen Mitarbeitern für ihren Einsatz seit Bestehen des Werkes. Am 13. Oktober feiert die gesamte Belegschaft von STIHL Qingdao das Werksjubiläum bei einem Mitarbeiterfest.

Bei STIHL Qingdao sind 660 Mitarbeiter beschäftigt. In Qingdao fertigt das Unternehmen Motorsägen, Freischneider und Heckenscheren für den Weltmarkt. Die Bearbeitung des chinesischen Marktes wird von der STIHL Vertriebszentrale in Taicang koordiniert.

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
  • Gruppenbild mit chinesischen Regierungsvertretern 10-jähriges Jubiläum STIHL Qingdao.
    Download Originalfoto (.jpg) x px, 6.28 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL Vorstandsvorsitzender Dr. Bertram Kandziora (v.l.n.r.), Geschäftsführer STIHL Qingdao, Winfried Michels, STIHL Beirats- und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Nikolas Stihl sowie chinesische Regierungsvertreter beim Festakt.

Alle Bilder anzeigen

  • Gruppenbild mit chinesischen Regierungsvertretern 10-jähriges Jubiläum STIHL Qingdao.
    Download Originalfoto (.jpg) x px, 6.28 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL Vorstandsvorsitzender Dr. Bertram Kandziora (v.l.n.r.), Geschäftsführer STIHL Qingdao, Winfried Michels, STIHL Beirats- und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Nikolas Stihl sowie chinesische Regierungsvertreter beim Festakt.

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK