Neue CO2-Werte für Verbrennungsmotoren in mobilen Maschinen und Geräten

Die zum September 2016 in Kraft getretene EU-Verordnung 2016/1628 EURO V legt neue CO2-Werte für Verbrennungsmotoren (Benzin- und Dieselmotoren) in mobilen Maschinen und Geräten fest. Diese neuen CO2-Werte treten für alle STIHL Produkte zum 1.Januar 2019 in Kraft.

Bereits heute erfüllen schon zahlreiche STIHL Produkte die neuen CO2-Werte.

Ob Ihr STIHL Produkt die neuen CO2-Werte nach EURO V erfüllt, können Sie über das Kürzel „2016/1628“ in der Typgenehmigungsnummer auf Ihrem Produkt erkennen.

Zudem finden Sie spätestens ab dem 01. Januar 2019 einen CO2-Wert nach EURO V unter der Kategorie „Produkte" in den jeweiligen produktspezifischen Technischen Daten für Ihr Produkt.

Diese CO2-Messung ist das Ergebnis der Erprobung eines für den Motortyp bzw. die Motorenfamilie repräsentativen (Stamm-) Motors in einem festen Prüfzyklus unter Laborbedingungen und stellt keine ausdrückliche oder implizite Garantie der Leistung eines bestimmten Motors dar.

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK