+ Click&Collect Bestellungen derzeit nicht möglich + Kontaktieren Sie unsere Fachhändler +

STIHL TIMBERSPORTS® Nachwuchsprogramm

STIHL TIMBERSPORTS® legt großen Wert auf die weltweite Nachwuchsförderung. In den USA geschieht dies zum Beispiel in Form der Collegiate Series, in der rund 1.250 Schüler an 62 Hochschulen in den vier Disziplinen Single Buck, Standing Block Chop, Stock Saw und Underhand Chop ausgebildet werden. In Norwegen, Schweden und Österreich wird TIMBERSPORTS® darüber hinaus als Fach an Forstschulen oder als Freizeitaktivität neben dem Unterricht angeboten. Der Sport trägt hier mit dazu bei, die Attraktivität einer Karriere in der Forstwirtschaft zu erhöhen.

STS Nachwuchsportler beim Training

Talentsichtung und Action Camp in Deutschland

Um den idealen Einstieg in die Serie zu gewährleisten, wurde in der Rhön ein Trainingsstützpunkt geschaffen, der ganzjährig ein professionelles Training ermöglicht. Bei einem Training kann jeder Interessent das eigene Talent an Axt und Säge testen.

Für die Teilnahme ist grundsätzlich ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. In Ausnahmen kann eine Teilnahme ab 14 Jahren erfolgen, wenn eine Ausbildung im forstwirtschaftlichen Bereich vorliegt.
Trainiert werden drei der sechs offiziellen STIHL TIMBERSPORTS® Series Disziplinen: Underhand Chop, Single Buck und Stock Saw.

Um jedem Teilnehmer das gewünschte Sportholzfäller-Erlebnis zu ermöglichen, bieten wir unterschiedliche Trainingstypen an.

Talentsichtung - der erste Schritt zum Sportholzfäller

Was Danny Mahr, Nina Pokoyski und Co. können, können Sie auch?
Dann kommen Sie zur Talentsichtung und beweisen es uns! Hier prüfen unsere Trainer, ob Sie die nötigen Grundlagen und vor allem den unerlässlichen Willen mitbringen, um bei der STIHL TIMBERSPORTS® Series einzusteigen. Die Talentsichtung ist geeignet für Personen unter 30 Jahren. Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 180,00 € erhoben; Teilnehmer im Alter unter 23 Jahren erhalten ermäßigte Konditionen von 100,00 €. Und wer weiß - vielleicht stehen Sie schon bald mit den besten Sportholzfällerinnen und Sportholzfällern Deutschlands auf einer Bühne. 

Trainer beim STS Action Camp

Action Camp

Auch wenn die Karriere als Sportholzfäller für Sie nicht infrage kommt, können Sie bei uns zu Axt und Säge greifen. Das Action Camp bietet jedem die Möglichkeit in den Sport hinein zu schnuppern und zu erleben, wie viel Kraft, Technik und Herzblut von unseren Athletinnen und Athleten gefordert wird. Und wer weiß, vielleicht führt Ihr Weg nach dem ersten Training doch noch weiter. Auch beim Action Camp beträgt die Teilnahmegebühr 180,00 € - hier bieten wir auch Teilnahmegutscheine an. Wenn Sie also Bekannte und Freude haben, die unbedingt mal in den Geschmack des Sportholzfällens kommen müssen, bieten wir mit unserem Gutschein die perfekte Geschenk-Idee.

Sowohl Talentsichtungen als auch Action Camps beinhalten die professionelle Betreuung durch unsere geschulten Trainer, Miete des kompletten Trainingsequipments, Sicherheitsausrüstung, Trainingsholz sowie die Verpflegung für den Tag. Als Highlight erhält jeder Teilnehmer ein STIHL TIMBERSPORTS® T-Shirt.

Zur Anmeldung und Terminübersicht auf der STIHL TIMBERSPORTS®  Website:

Rookie Academy für internationale Top-Talente

Vielversprechende Nachwuchssportler erhalten darüber hinaus in der Rookie Academy mit internationalen Coaches und unter Anleitung von Global Sports Director Spike Milton die Gelegenheit, sich fokussiert auf Wettkämpfe vorzubereiten. Hier stehen unter anderem Videoanalysen sowie Technik- und Mentalcoaching auf dem Programm.

Die Nachwuchssportler sammeln in der Regel ihre ersten Wettkampferfahrungen bei Rookie Cups im Rahmen der nationalen Meisterschaften. Die Besten aus diesen Veranstaltungen erhalten einen Platz bei der Rookie World Championship.

(L-R) Josh Bakes of Australia, Chris Lord of New Zealand and Emil Hansson of Sweden are seen during the Award Ceremony of the STIHL TIMBERSPORTS®  Rookie World Championship at the Tjolöholm Castle in Kungsbacka, Sweden on May 25, 2019.