Waiblingen

STIHL spendet 5.000 Euro an das KidsCoach Projekt in Waiblingen

Mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt STIHL die Paten des KidsCoach Projekts auf der Korber Höhe in Waiblingen. KidsCoach ist ein Gemeinschaftsprojekt des Vereins Kompass der evangelischen Kirche und des städtischen Stadtteilbüros im Forum Nord. Die Paten betreuen ehrenamtlich sozial benachteiligte Kinder und helfen ihnen, ihre Bildungsmöglichkeiten voll auszuschöpfen. Bei der Spendenübergabe am 28. März 2012 betonte STIHL Personalvorstand Dr. Michael Prochaska die Bedeutung von Bildung: „Die Paten von KidsCoach stehen den Kindern beiseite, die sonst keine Möglichkeiten hätten, die Bildungschancen auszunutzen, die sich ihnen bieten. Dies ist eine Grundvoraussetzung für einen guten Ausbildungsplatz und ein erfolgreiches Arbeitsleben. Im Hause STIHL haben wir eine gute Ausbildung schon immer gefordert und gefördert."

KidsCoach setzt sich für Kinder im Grundschulalter ein und stellt ihnen einen Paten an die Seite, der das Kind bei den Hausaufgaben und auch in der Freizeit unterstützt. Das Ziel ist es, gleiche Chancen für alle zu schaffen. Aber nicht alle Kinder haben die gleichen guten Bedingungen, um ihre Potentiale voll auszuschöpfen. In enger Kooperation mit Kindergärten und Schulen werden Kinder ins Blickfeld genommen, die trotz schwieriger Ausgangslage viele Fähigkeiten besitzen. Diese sollen, mit dem Einverständnis und aktiver Beteiligung der Eltern, auf- und ausgebaut werden. Sozialdiakon Jürgen Lutz, Projektleiter bei KidsCoach, freut sich über die Möglichkeiten, die die Spende eröffnet: „Um eine tragfähige Beziehung zwischen dem Paten und einem Kind aufzubauen, erfordert es vor allem Geduld, Verständnis und Begeisterung. KidsCoach finanziert aber auch Museums- oder Kinobesuche und den Platz im Fußballverein oder Schwimmkurs für das Patenkind. Das sind wichtige Stationen in der Entwicklung eines jungen Menschen."

So können nicht nur schulische Fähigkeiten, sondern auch sportliche, musikalische oder kulturelle Interessen in der Freizeit gefördert werden. Denn auch eine sinnvolle Freizeitgestaltung will gelernt sein. Mit den Spendengeldern können Gebühren für Sportvereine oder Musikkurse, Besuche im Museum, Schwimmbad oder der Wilhelma sowie die Anschaffung von neuen Lernspielen finanziert werden. Auch ein neuer Flyer soll gedruckt werden, um potentielle Paten - aber auch Lehrer - auf das Angebot aufmerksam zu machen.

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
  • Positiver Anlass (v.l.n.r.): Hartmut Villinger, Vorstand des Vereins Kompass e.V., Jürgen Lutz und Ute Ortolf vom Projekt KidsCoach, STIHL Vorstand Dr. Michael Prochaska und der Erste Bürgermeister der Stadt Waiblingen, Martin Staab
    Download Originalfoto (.jpg)4368 x 2912 px, 6.24 MB
    Bildunterschrift:

    Positiver Anlass (v.l.n.r.): Hartmut Villinger, Vorstand des Vereins Kompass e.V., Jürgen Lutz und Ute Ortolf vom Projekt KidsCoach, STIHL Vorstand Dr. Michael Prochaska und der Erste Bürgermeister der Stadt Waiblingen, Martin Staab

  • Spendenübergabe: Personalvorstand Dr. Michael Prochaska (re.) übergibt den Scheck an Ute Ortolf und Jürgen Lutz vom Verein Kompass e.V.
    Download Originalfoto (.jpg)4368 x 2912 px, 5.24 MB
    Bildunterschrift:

    Spendenübergabe: Personalvorstand Dr. Michael Prochaska (re.) übergibt den Scheck an Ute Ortolf und Jürgen Lutz vom Projekt KidsCoach

Alle Bilder anzeigen

  • Positiver Anlass (v.l.n.r.): Hartmut Villinger, Vorstand des Vereins Kompass e.V., Jürgen Lutz und Ute Ortolf vom Projekt KidsCoach, STIHL Vorstand Dr. Michael Prochaska und der Erste Bürgermeister der Stadt Waiblingen, Martin Staab
    Download Originalfoto (.jpg)4368 x 2912 px, 6.24 MB
    Bildunterschrift:

    Positiver Anlass (v.l.n.r.): Hartmut Villinger, Vorstand des Vereins Kompass e.V., Jürgen Lutz und Ute Ortolf vom Projekt KidsCoach, STIHL Vorstand Dr. Michael Prochaska und der Erste Bürgermeister der Stadt Waiblingen, Martin Staab

  • Spendenübergabe: Personalvorstand Dr. Michael Prochaska (re.) übergibt den Scheck an Ute Ortolf und Jürgen Lutz vom Verein Kompass e.V.
    Download Originalfoto (.jpg)4368 x 2912 px, 5.24 MB
    Bildunterschrift:

    Spendenübergabe: Personalvorstand Dr. Michael Prochaska (re.) übergibt den Scheck an Ute Ortolf und Jürgen Lutz vom Projekt KidsCoach