Waiblingen, 21.12.2018

STIHL unterschreibt Kooperationsvertrag zur Mia Stihl Kindertagesstätte mit der Stadt Waiblingen

STIHL und die Stadt Waiblingen unterzeichneten am 20. Dezember 2018 den Kooperationsvertrag zur geplanten Mia Stihl Kindertagesstätte an der Talaue. Damit bestärken Stadt und Unternehmen ihr gemeinsames Ziel, das Kinderbetreuungsangebot in Waiblingen auszubauen. Entstehen wird die Betriebs-Kindertagesstätte von STIHL auf einem Grundstück am ehemaligen Kindergarten „Krautgässle", unweit des Waiblinger Bürgerzentrums.

„Die Stadt Waiblingen war unserer Idee eine betriebliche Kindertagesstätte einzurichten von Anfang an positiv gegenüber eingestellt. Die Mia Stihl Kindertagesstätte erweitert das Betreuungsangebot in Waiblingen nicht nur für STIHL Mitarbeiterkinder", erklärt Dr. Michael Prochaska, STIHL Vorstand Personal und Recht. Die Einrichtung wird insgesamt 55 Plätze für Kinder im Krippen- und Kindergartenalter anbieten. Die Stadt Waiblingen wird für Waiblinger Kinder 20 Belegplätze in einer Kindergartengruppe für mindestens 10 Jahre mieten. STIHL erhält zum Bau der Kindertagesstätte einen Investitionskostenzuschuss in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro von der Stadt Waiblingen. „In Waiblingen wird die Bildung und Betreuung der Kleinen und Kleinsten ganz großgeschrieben. Dabei ist der Strauß an Trägern bunt und vielfältig. Eltern haben die Chance, das für sie und ihr Kind Passende hinsichtlich der pädagogischen Ausrichtung und den Rahmenbedingungen zu wählen. Die Mia Stihl Kindertagesstätte ist eine weitere kostbare Blüte und ergänzt das qualitativ hochwertige Bildungs- und Betreuungsangebot der Stadt Waiblingen. Ich bin sehr froh, dass der Gemeinderat dem gut angelegten Investitionskostenzuschuss gerne zugestimmt hat", so Christiane Dürr, Erste Bürgermeisterin der Stadt Waiblingen.

Die Trägerschaft übernimmt mit der Firma pme Familienservice GmbH ein externer Dienstleister. „Der Familienservice betreibt bereits zahlreiche betriebliche Kindertageseinrichtungen und unterstützt seit 2005 die STIHL Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen einer Kooperation mit vielfältigen Beratungs- und Vermittlungsangeboten bei der Kinderbetreuung", erläutert Dr. Prochaska. Das Unternehmen erwartet von der Einrichtung der Kindertagesstätte, dass sich Familie und Beruf noch besser miteinander vereinbaren lassen und den Mitarbeitern den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtert. Offizieller Spatenstich für den Bau der Kindertagesstätte ist am 18. Februar 2019. Die Eröffnung ist für Herbst 2020 geplant.

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
  • STIHL und die Stadt Waiblingen unterzeichneten am 20. Dezember 2018 den Kooperationsvertrag zur geplanten Mia Stihl Kindertagesstätte an der Talaue.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 2.67 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL und die Stadt Waiblingen unterzeichneten am 20. Dezember 2018 den Kooperationsvertrag zur geplanten Mia Stihl Kindertagesstätte an der Talaue.

  • STIHL erwartet von der Einrichtung der Kindertagesstätte, dass sich Familie und Beruf noch besser miteinander vereinbaren lassen und den Mitarbeitern den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtert.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 2.87 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL erwartet von der Einrichtung der Kindertagesstätte, dass sich Familie und Beruf noch besser miteinander vereinbaren lassen und den Mitarbeitern den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtert.

Alle Bilder anzeigen

  • STIHL und die Stadt Waiblingen unterzeichneten am 20. Dezember 2018 den Kooperationsvertrag zur geplanten Mia Stihl Kindertagesstätte an der Talaue.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 2.67 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL und die Stadt Waiblingen unterzeichneten am 20. Dezember 2018 den Kooperationsvertrag zur geplanten Mia Stihl Kindertagesstätte an der Talaue.

  • STIHL erwartet von der Einrichtung der Kindertagesstätte, dass sich Familie und Beruf noch besser miteinander vereinbaren lassen und den Mitarbeitern den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtert.
    Download Originalfoto (.jpg)2303 x 1535 px, 2.87 MB
    Bildunterschrift:

    STIHL erwartet von der Einrichtung der Kindertagesstätte, dass sich Familie und Beruf noch besser miteinander vereinbaren lassen und den Mitarbeitern den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtert.

Cookies auf dieser Seite

Wir nutzen Cookies um Ihnen eine bessere Leistung und ein besseres Erlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, nehmen wir an, dass Sie der Nutzung dieser Cookies zustimmen. Um mehr über die Verwaltung von Cookies zu erfahren, klicken Sie hier.

OK