¡MOW® Mähroboter für kleine Fläche

Zubehör

MÄHROBOTER FÜR KLEINEN GARTEN

Unsere iMOW® Mähroboter für Flächen von 800 m² bis 1.700 m² laufen vollautomatisch und effizient. Sie sind leicht bedienbar, zeitlich flexibel und arbeiten wetterunabhängig.

MÄHROBOTER FÜR 800 QUADRATMETER BIS 1.700 QUADRATMETER RASENFLÄCHE

Sie suchen einen Rasenprofi, der selbstständig mäht und gleichzeitig individuell angepasst werden kann? Ein iMOW® Mähroboter für 800 m², 1.500 m² oder bis zu 1.700 m² Fläche ist dann genau das Richtige für Sie. STIHL Rasenroboter sorgen auch bei dichterem Graswuchs für ein präzises Schnittbild und bewegen sich in unebenem Gelände so sicher wie auf gleichmäßigem Boden. So bleibt Ihnen mehr freie Zeit für andere Tätigkeiten rund um Haus und Garten.

SELBSTSTÄNDIGES MÄHEN VON KLEINEN UND MITTELGROSSEN RASENFLÄCHEN

Integrierte Sensoren unter der robusten, beweglichen Haube registrieren den Kontakt mit einem Objekt und leiten eine Richtungsänderung des iMOW® Mähroboters ein. Für unebene Flächen ist im Mähroboter zudem ein Neigungssensor integriert. „Adaptive Slope Speed“ erkennt diese Unebenheiten, woraufhin der automatische Rasenmäher die Geschwindigkeit drosselt, das Gelände bewältigt und wieder beschleunigt. iMOW® Mähroboter für 800 m² bis 1.700 m² Fläche bezwingen Steigungen bis 35 bzw. 40 Prozent. Darüber hinaus sind die automatischen Rasenmäher mit stabilen, bruchsicheren Mulchmessern unterwegs. Das sorgt für ein präzises Schnittergebnis beim Rasenmähen.

EFFIZIENTES UND FLEXIBLES ARBEITEN mit iMOW® MÄHROBOTERN

Der iMOW® Mähroboter für kleine Gärten bis 800 m2 und mittelgroße bis 1.700 m2 ist gleichzeitig ein Mulchmäher, der das Gras in einem Arbeitsgang schneidet und zerkleinert. Das Gras fällt dann als natürlicher Dünger in die Grasnarbe zurück. Das Ergebnis ist ein gepflegter Rasen, der laufend Nährstoffe erhält und auf diese Weise gesund bleibt. Darüber hinaus arbeitet der Mähroboter für kleine bis mittelgroße Flächen zeitlich flexibel. Dies verdankt er

  • Akku-Laufzeiten von bis zu 80 Wattstunden sowie
  • flexibel und pro Tag einstellbaren Zeitintervallen für den Mähvorgang.

AN DAS WETTER ANGEPASST

Wenn Sie möchten, arbeitet der Rasenroboter abhängig von aktuellen Witterungsverhältnissen. Zum Beispiel können Sie festlegen, dass er nur bei trockenen Bedingungen den Rasen mäht. Sollte der Akku-Stand einmal zu niedrig sein, fährt der Mähroboter selbst zur Dockingstation, an der er seine Akkus auflädt und die Arbeit später fortführt. Die Dockingstation ist dabei innerhalb oder außerhalb der Mähfläche platzierbar. Zusätzliche Dockingstationen sowie Begrenzungsdrähte zur Installation können Sie ganz einfach im STIHL Online Shop bestellen.

EINFACH BEDIENBAR: iMOW® MÄHROBOTER

So intuitiv wie der iMOW® Mähroboter über kleine und mittelgroße Flächen fährt, so leicht ist auch seine Bedienung. Er besitzt eine Steuerkonsole, über die Sie ihn konfigurieren können. Das Display zeigt die Informationen übersichtlich an. Wenn Sie beispielsweise die Aktivzeit festsetzen, holt der Mähroboter einen abgebrochenen Mähvorgang zu einem späteren Zeitpunkt nach. Auch die Art und Weise, in welchen Bahnen er zur Dockingstation zurückkehrt, können Sie einstellen. Denn schließlich hängt auch davon das Schnittbild ab.

KOMMUNIKATION VON GERÄT ZU GERÄT

Bei ausgewählten Geräten, mit einem "C" im Modellnamen, funktioniert die Steuerung des Mähroboters praktisch per Tablet oder Smartphone über die iMOW® App. So macht die App aus einem Mähroboter für 800 m² bis 1.700 m² Fläche ein eigenständiges Smart-Garden-System. Dank des intuitiv gestalteten Menüs können Sie alle wichtigen Funktionen und Leistungsdaten des Mähroboters einsehen und individuelle Anpassungen vornehmen.