Studien und Testberichte

Geräte von STIHL schneiden bei Praxistests regelmäßig mit absoluten Spitzennoten ab. Getestet wurde von verschiedenen renommierten Zeitschriften sowohl aus dem Profi- als auch aus dem Hobbybereich. Die wichtigsten Testsiege finden Sie unten. Damit Sie sich selbst ein Bild machen können, gibt es zu ausgewählten Produkten die ausführlichen Testergebnisse zum Herunterladen.

Der beste Elektro-Rasenmäher im Test

Frau mäht Ihren Rasen mit dem STIHL Elektro-Rasenmäher RME 235

Wer ein leichtes Gerät zum günstigen Preis schätzt, ist mit einem Kabel-Rasenmäher gut beraten. Zu diesem Schluss kommt auch die Stiftung Warentest im aktuellen Akku- und Elektro-Rasenmäher-Test. Dort belegt der STIHL Elektro-Rasenmäher RME 235 mit der Gesamtnote gut (2,3) den erten Platz unter den kabelgeführten Mähern. Stiftung Warentest bescheinigt dem RME 235 eine besonders hohe Robustheit sowie eine einfache Handhabung. Er eignet sich vor allem für kleinere Rasenflächen und ermöglicht mit einem 30-Liter-Grasfangkorb komfortables Arbeiten. 

Roter Mohn, Kornblumen und weitere Wildblumen, im Hintergrund ein STIHL iMOW® Mähroboter mit Ladestation in einem Garten

Lebensraum Rasen: Mähmethoden und Biodiversität

Mährobotern wird häufig vorgeworfen, mit ihrer Mähmethode keine Artenvielfalt zuzulassen. Eine Studie der Universität Hohenheim zeigt dagegen: Rasenroboter können mehr zur Biodiversität beitragen als gewöhnliche Handmäher. In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.
Studie: Mähroboter und Biodiversität
Testsiegel von Selbst ist der Mann für den iMow Mähroboter RMI PC 422 PC

Mähroboter im Test

Das Magazin Selbst ist der Mann hat nach eigenen Angaben den aufwendigsten Test aller Zeiten durchgeführt und Mähroboter auf ihre Praxistauglichkeit getestet. Testsieger ist der STIHL iMOW® Mähroboter RMI 422 PC. Er sei laut dem Magazin komfortabel bedienbar und zuverlässig in der Praxis.

iMOW® Mähroboter im Test bei selbermachen

STIHL ¡MOW® RMI 422 PC im Vergleich bei selber machen

Den Rasen mähen können alle. Doch bei der Bedienung, der Mähqualität und dem Service gibt es schon noch Unterschiede – welche, wurde im Detail geprüft.