Der STIHL 4-Mix®-Motor: eine Kraft in der Natur

Der STIHL 4-Mix®-Motor: große Kraft bei geringem Gewicht, innovative Kraftstoffnutzung, einfachstes Handling, Vorteile von 2-Takt- und 4-Takt-Motoren.

Der STIHL 4-Mix®-Motor: Der Viertaktmotor mit vielen Vorteilen

Der 4-Mix®-Motor von STIHL ist der Viertaktmotor, der selbst den härtesten Arbeitstag angenehm macht. Er wurde in einer Weise entwickelt, dass sämtliche Aspekte von Bedienung und Funktionalität den Anwender bestmöglich unterstützen. Der STIHL 4-Mix®-Motor wird mit gewohntem Kraftstoff (1:50-Gemisch, zum Beispiel STIHL MotoMix) betankt und kombiniert so lageunabhängigen Einsatz mit guter Beschleunigung. Sein hohes Drehmoment erzielt der STIHL 4-Mix®-Motor mit vergleichsweise geringem Kraftstoffverbrauch, dabei arbeitet er besonders schadstoffarm. Die kompakte Bauweise des 4-Mix®-Motors von STIHL sorgt für ein günstiges Leistungsgewicht und einen schwingungsarmen Betrieb. Außerdem überzeugt er durch einen angenehmen Klangpegel.

Der STIHL 4-Mix®-Motor: Die Funktionsweise im Detail

Der STIHL 4-Mix®-Motor arbeitet, wie es der Name bereits vermuten lässt, in vier Takten: Ansaugen, Verdichten, Arbeiten, Ausstoßen. Im Detail sieht die Funktionsweise so aus:

Ganz viel Power. Ohne viel Kraftaufwand beim Starten

Um den Start des STIHL 4-Mix®-Motors zu vereinfachen, hat jeder Motor ein eingebautes automatisches Dekompressionssystem. Und das funktioniert so: Beim Starten des 4-Mix®-Motors wird durch Fliehgewichte ein Ventil im Motor minimal geöffnet. Ein Teil des Kompressionsdrucks kann durch diese minimale Öffnung entweichen, so wird die Kraft, die man zum Anwerfen des Motors benötigt, wirkungsvoll reduziert. Sobald durch den ersten Arbeitstakt die Starterdrehzahl überschritten wird, wird die automatische Dekompressionseinrichtung automatisch deaktiviert und der 4-Mix®-Motor arbeitet mit voller Kompression effizient und kraftvoll weiter.

Die besondere Bauweise des 4-Mix®-Motors: kleines Gewicht, große Wirkung

Der STIHL 4-Mix®-Motor ist ein Leichtgewicht. Dank seiner gemischgeschmierten Betankung entfallen die bei herkömmlichen 4-Taktern erforderlichen Teile wie Ölpumpe, Ölfilter und Ölwanne. Das macht den Motor nicht nur leichter, sondern auch einfacher in der Wartung: Ölkontrolle, Ölwechsel und die Entsorgung des Altöls gehören nun der Vergangenheit an.

STIHL 4-Mix®-Motor oder 2-Mix-Motor?

Unsere Flaggschiff-Motorensysteme sind beide innovativ, leistungsstark und besonders effizient. Die wichtigsten Eckdaten der jeweiligen Systeme haben wir in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

STIHL 2-Mix-Motor STIHL 4-Mix®-Motor
Effiziente Kraftstoffnutzung Optimale Umsetzung der verfügbaren Leistung
Niedrigere Betriebskosten Lageunabhängiger Einsatz
Leistungsstarke Triebwerte Besonders hohes Drehmoment
Weniger Schadstoffbelastung Kompakte Bauweise

Der STIHL 4-Mix®-Motor zusammengefasst:

  • Schadstoffreduktion: Durch die rückstandsarme Verbrennung des Kraftstoffs wird die strenge europäische Abgasrichtlinie Stufe V erfüllt. 
  • Ohne Ölservice: Einfache Wartung, da das gewohnte Kraftstoffgemisch eingesetzt wird. 
  • Leichtgewicht: Dank gemischgeschmierter Betankung können die bei herkömmlichen 4-Taktern erforderlichen Teile wie Ölpumpe, Ölfilter und Ölwanne eingespart werden. 
  • Niedrigerer Lärmpegel: Angenehmes Klangbild auch bei Höchstleistungen. 
  • Durchzugskraft und hohes Drehmoment: Seine hohe Kompression sorgt für starke Leistung. 

Was ist der STIHL 4-Mix®-Motor?
Der STIHL 4-Mix®-Motor ist ein Viertaktmotor, der dank Öl-Benzin-Gemisch-Betankung keine Ölkreislauf-Bauteile braucht, was eine kompakte Bauart bei gleichzeitig maximaler Kraft erlaubt.