STIHL ErgoStart: Nie war Starten so leicht

Die STIHL ErgoStart-Technologie erleichtert das Starten von STIHL Motorgeräten mit Anwerfseil maßgeblich.

STIHL ErgoStart: Was ist das?

Mit dem innovativen STIHL ErgoStart können Sie STIHL Motorgeräte ohne großen Kraftaufwand starten. Eine zusätzliche Feder zwischen Kurbelwelle und Anwerfseilrolle macht's möglich. STIHL Geräte mit ErgoStart tragen ein "E" in der Modellbezeichnung.

Ein feiner Zug: das ErgoStart-System von STIHL

Während bei der Betätigung des Standard-Startsystems mit Anwerfseil ruckartige, schnelle Bewegungen notwendig sind, reicht beim Starten von Geräten mit STIHL ErgoStart ein ruhiger, gleichmäßiger Zug am Anwerfseil aus. Den Rest des Anwerfvorgangs erledigt das ErgoStart-System von STIHL.

ErgoStart von STIHL: ein System, viele Vorteile

  • Niedriger Kraftaufwand: Die maximalen Belastungen beim Start des Motors werden deutlich reduziert.
  • Ruhiges, gleichmäßiges Ziehen am Anwerfseil: Besondere Belastungen, verursacht durch die Verdichtung im Zylinder, sind nicht am Anwerfseil spürbar.
  • Langsamere Anwerfgeschwindigkeit: Die erforderliche Geschwindigkeit beim Ziehen des Anwerfseils wird erheblich reduziert.
  • Zuverlässiger Start: Unabhängig davon, ob Sie zügig oder langsam am Anwerfseil ziehen – der Motor startet problemlos und zuverlässig.

So funktioniert das ErgoStart-System von STIHL

Ein gleichmäßiger Zug mit zwei Fingern genügt: Denn im Vergleich zu herkömmlichen Startvorrichtungen können Sie mit dem STIHL ErgoStart nicht nur kräfteschonender, sondern auch um zwei Drittel langsamer am Anwerfseil ziehen.

Mit dem gleichmäßigen Zug am Anwerfseil wird die Feder zwischen Seilrolle und Kurbelwelle gespannt. Sobald die gespeicherte Federkraft größer wird als der Verdichtungsdruck des Motors, wird der Motor gestartet. Belastungen von Hand und Arm durch den Kompressionsvorgang im Motor werden vermieden.

STIHL ErgoStart: Nachrüsten und Entspannen

Das STIHL ErgoStart-System kann nachgerüstet werden. Hierfür sind bestimmte Umbaukits für STIHL Motorgeräte beim Fachhändler verfügbar. Falls Ihr STIHL ErgoStart-System defekt sein sollte, Sie Ersatzteile kaufen wollen oder Fragen zur Reparatur haben, können Sie sich natürlich auch an einen Fachhändler in Ihrer Nähe wenden.

Zusammenfassung: STIHL ErgoStart

  • STIHL ErgoStart ist ein Startvorrichtungsmodul, das einfache Startvorgänge an Maschinen mit Anwerfzug ermöglicht.
  • Dank STIHL ErgoStart können Maschinen mit Anwerfzug gleichmäßig und mit zwei Drittel weniger Zugkraft gestartet werden.
  • STIHL ErgoStart ist nachrüstbar.
  • Dank STIHL ErgoStart weniger körperliche Belastungen beim Starten der Maschine
  • Starten auch für weniger starke Menschen dank STIHL ErgoStart problemlos möglich

Was ist STIHL ErgoStart?
Die STIHL ErgoStart-Technologie erleichtert das Starten von STIHL Motorgeräten mit Anwerfseil maßgeblich.