+ Click&Collect Bestellungen derzeit nicht möglich + Kontaktieren Sie unsere Fachhändler +

Eine STIHL Motorsense starten

All unsere Motorsensen und Freischneider starten leicht, doch der Vorgang unterscheidet sich je nach Modell. Wir erklären Ihnen die Startvorgänge.

Petrol, Private users, Private, leisure gardeners, occasional users, Garden , Meadow, Safety boots without cut protection, Worker S3 laced safety boots, Face/hearing protection, Safety glasses, professional, DYNAMIC Light Plus
Frau geht aus Hütte

Wie starte ich eine Motorsense? – Schritt für Schritt erklärt

Mähen mit der Motorsense ist effizient und schnell. So sind Sie gut vorbereitet: Sie kennen die Bedienungsanleitung. Das Arbeitsumfeld ist abgesichert und überprüft und Sie tragen Arbeitskleidung. Dann kann es mit Ihrer Motorsense losgehen.

Startvorgang am Beispiel der Motorsense FS 91 

Dieser Startvorgang ist vergleichbar mit dem Starten der Motorsensen FS 80, FS 85, FS 87, FS 100, FS 120, FS 130 und FS 250.

Das Starten der Motorsense STIHL FS 56 CE im Überblick

Dieser Startvorgang ist vergleichbar mit dem Starten der Motorsensen FS 40 und FS 50.

Bedienungsanleitungen für STIHL Motorsensen

Sie können hier bequem die Bedienungsanleitung für Ihre STIHL Motorsense herunterladen.

 

HINWEIS

Unsere Anleitung ist nur als Ergänzung zur Bedienungsanleitung Ihrer STIHL Motorsense zu sehen. Die Videos, Bilder und Beschreibungen beziehen sich nur beispielhaft auf eine Motorsense. Daher können andere Motorsensen-Typen andere Bedienungselemente haben. Bitte machen Sie sich vor dem Einsatz Ihrer Motorsense daher mit dem Gerät vertraut, lesen Sie die Bedienungsanleitung gründlich durch und wenden Sie sich bei Fragen direkt an Ihren Fachhändler.

Video-Anleitung: Das Starten der Motorsense STIHL FS 56

Das Starten der Motorsense STIHL FS 38 im Überblick

Dieser Startvorgang ist vergleichbar mit dem Starten der Motorsensen FS 45 und FS 55 C-E.

Zusammenfassung: das Starten einer STIHL Motorsense

  • Das Starten einer STIHL Motorsense kann im Ablauf je nach Modell variieren.
  • Vor dem Starten sollte die Bedienungsanleitung deshalb gründlich gelesen werden.
  • Erst nach erfolgreichem Startvorgang die Motorsense hochheben.
  • Wenn die STIHL Motorsense trotz richtiger Vorgehensweise nicht anspringt, empfehlen wir, bei einem STIHL Fachhändler nachzufragen.