+ Click&Collect Bestellungen derzeit nicht möglich + Kontaktieren Sie unsere Fachhändler +

Schutzausrüstung für die Arbeit mit der Motorsense

Die richtige Schutzausrüstung ist maßgeblich, damit die Arbeit mit der Motorsense sicher ist. Wir haben für Sie alles Wichtige zusammengestellt.

Petrol, Private users, Private, leisure gardeners, occasional users, Garden , Meadow, Safety boots without cut protection, Worker S3 laced safety boots, Face/hearing protection, Safety glasses, professional, DYNAMIC Light Plus

Ihre Schutzausrüstung für die Arbeit mit der Motorsense im Überblick

Um möglichst sicher arbeiten zu können, müssen Sie bei der Arbeit mit der Motorsense neben einer sicheren Arbeitstechnik auch vorschriftsmäßige Bekleidung und Ausrüstung tragen. Die Kleidung muss zweckmäßig sein und darf nicht behindern, am besten liegt sie eng an. Tragen Sie daher keine Kleidung, die sich in Holz oder Gestrüpp verfangen kann. Tragen Sie ebenfalls keinen Schal, keine Krawatte und keinen Schmuck. Binden Sie lange Haare in Schulterhöhe zusammen und sichern Sie sie mit Kopftuch oder Mütze. 

Sehen Sie hier, wie sich die vorschriftsmäßige Schutzausrüstung für die Arbeit mit der Motorsense zusammensetzt.

Mann mit STIHL Schutzhelm und Schutzbrille

Helmpflicht auch bei der Nutzung von Motorsensen

Sicherheit fängt beim Kopf an: Tragen Sie einen Schutzhelm bei Durchforstungsarbeiten, in hohem Gestrüpp und bei Gefahr durch herabfallendes Geäst oder Gegenständen.

Frau mit Gesichts-/Gehörschutz und STHIL Benzin-Motorsense FS 58 R trimmt Rasenkante

Gesichtsschutz und Schutzbrille für die Arbeit mit der Motorsense

Zu Ihrer Sicherheit bei der Arbeit mit der Motorsense:

Die Schutzbrille sollte mit einem Gesichtsschutz kombiniert werden, da die Gefahr von aufgewirbelten oder weggeschleuderten Gegenständen besteht. Bitte beachten Sie: Ein Gesichtsschutz allein ist noch kein ausreichender Augenschutz. 

Schutzbrillen von STIHL bieten nicht nur einen Schutz vor Verletzungen, sondern überzeugen auch durch sicheren, komfortablen Sitz und geringes Gewicht. Die hochwertigen Brillen absorbieren zudem schädliche UV-Strahlung und liefern eine verzerrungsfreie Abbildung als Vorbeugung gegen Ermüdungserscheinungen der Augen.

Frau mit Gesichts-/Gehörschutz und STIHL Motorsense FS 58 R

Gehörschutz gegen den Lärm der Motorsense

Lärm ist Stress pur. Ein Gehörschutz bei der Arbeit mit der Motorsense sorgt für Abhilfe und Sie können sich besser auf Ihre Arbeit konzentrieren. Bei Lärmaufkommen dämmen Kopfbügel oder komfortable Gehörschutzbügel von STIHL Schalldruck und Frequenzen der motorisierten Maschinen. Wir empfehlen Kombinationen aus Helm inkl. Gehörschutz oder den Gehörschutz. Der Sichtschutz ist dabei immer unverzichtbar. 

Mann mit Schutzausrüstung und Handschuhen prüft STIHL Freischneider FS 311

Handschutz für die Arbeit mit der Motorsense 

Ein fester Arbeitshandschuh, möglichst aus Leder, sorgt für einen sicheren Griff. Wir empfehlen den praktischen Handschutz, speziell für Freischneider entwickelt.

Mann mit STIHL Schutzhose und Helmset in grünem Wald

Beinschutz für die Arbeit mit der Motorsense

Es ist wichtig, dass Sie bei der Arbeit mit der Motorsense enganliegende Kleidung tragen. Auch wenn Sie Ihre Motorsense nur hin und wieder nutzen, kann ein Beinschutz durchaus sinnvoll sein. Unsere Schnittschutzhosen haben den richtigen Fit und sind sicher. 

Frau bindet ihre festen Schuhe auf der Treppe, neben ihr eine STIHL Benzin-Motorsense FS 58 R und ein Gesichts-/Gehörschutz

Sicherheitsschuhe für festen Stand

Ihre Schutzstiefel sollten über eine griffige und rutschfeste Sohle sowie Stahlkappen verfügen. Nur bei Verwendung von Mähfäden sind alternativ feste Schuhe mit griffiger, rutschfester Sohle zulässig.

Schutzkleidung kann nicht alles! Keine Schutzkleidung kann absoluten Schutz bieten. Sie ist deshalb kein Ersatz für eine sichere Arbeitstechnik. Beachten Sie deshalb unbedingt die Sicherheitshinweise in der Bedienungsanleitung Ihrer Motorsense.

Bedienungsanleitungen für STIHL Motorsensen

Sie können in unserem Supportbereich bequem die Bedienungsanleitung für Ihre STIHL Motorsense herunterladen.

Zusammenfassung: Schutzausrüstung für die Arbeit mit der Motorsense 

  • Ein Helm schützt im Gestrüpp vor herabfallendem Geäst und Gegenständen.
  • Unbedingt einen Gesichtsschutz sowie eine Schutzbrille tragen.
  • Ein Gehörschutz mindert die Belastung durch Lärm.
  • Ein Handschutz schützt vor Verletzungen und sorgt für einen sicheren Griff.
  • Eng anliegende Kleidung ist essenziell für die Arbeit mit der Motorsense.
  • Schutzstiefel mit Stahlkappen sorgen für einen sicheren Stand und schützen vor Verletzungen.